Siemens Karriere

Doktorand (m/w/divers) Hybride Modellierung für den Digital Twin

Muenchen, Deutschland
Research & Development

 

Job ID: 84110
Ort: München
Organisation: Corporate Technology
Art der Anstellung: Befristet
Teilzeit: 17,5 Std./ Woche

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Mit rund 7,000 Mitarbeitern sichert die Zentralabteilung Corporate Technology (CT) gemeinsam mit den Geschäftseinheiten die Zukunft des Siemens-Konzerns. CT forscht mit internen und mit externen Partnern (Universitäten, Startups, …) an zukünftigen Technologien, sichert diese mit Patenten ab und unterstützt bei der Kommerzialisierung. Ferner bietet CT Entwicklungsdienstleistungen für die Geschäftseinheiten und unterstützt diese mit Ansätzen und Methoden zur Business Excellence.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Möchten Sie den Digitalen Zwilling mitgestalten? Dann sind wir der richtige Partner für Sie
  • Helfen Sie uns mit Ihrer Promotion, neuartige Modellierungstechniken zu identifizieren und zu entwickeln, um einen effizienten Betrieb von verfahrenstechnischen Anlagen zu unterstützen
  • Mit der Kombination von Machine Learning Ansätzen und numerischer Systemsimulation soll insbesondere die Interpretierbarkeit und Robustheit der Modelle im realen Anlagenbetrieb adressiert werden
  • Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr Wissen einzubringen und im Rahmen Ihrer Doktorarbeit anwendungsorientierte Lösungen zu entwickeln
  • Hierbei berücksichtigen Sie die verschiedenen Modellentwicklungsphasen, wie z.B. Aufstellen von Methodiken, hybride Modellerstellung, Modellintegration und Modellinterpretation

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben Ihr Studium in einer naturwissenschaftlichen bzw. technischen Fachrichtung, bevorzugt in Mathematik, Physik, Maschinenbau oder Informatik durch einen sehr guten Masterabschluss beendet
  • Sie haben ein hohes technisches Verständnis und verfügen über Grundkenntnisse zu verfahrenstechnischen Anlagen
  • Sie sind vertraut im Umgang mit Simulationswerkzeugen genauso wie mit Methoden des Maschinellen Lernens und Datenanalyse-Methoden
  • Ihre Programmierkenntnisse (C++, C#, Phyton etc.) sind sehr gut und Sie zeichnen sich durch analytische Kenntnisse aus
  • Sie verfügen über ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten in Deutsch, sowie umfassende Englischkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Form
  • Eine hohe Leistungsbereitschaft und hervorragende Teamfähigkeiten zeichnen Sie aus

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 7-35335
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. 
Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Nicole Schwippl.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 84110

Organisation: Corporate Technology

Erfahrungsniveau: Student / Schüler

Jobtyp: Teilzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben