Siemens Karriere

Abschlussarbeit: Validierung numerischer Strömungssimulationen eines 1.5- stufigen Verdichters für verschiedene Lastfälle

Muelheim an der Ruhr, Deutschland
Research & Development

 

Job ID: 87442
Ort: Mühlheim an der Ruhr
Organisation: Power & Gas
Art der Anstellung: Befristet

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Division Power and Gas bietet Versorgungsunternehmen, unabhängigen Stromerzeugern, Anlagenbauern und Industriekunden wie zum Beispiel der Öl- und Gasindustrie ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen. Diese ermöglichen eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Stromerzeugung sowie den zuverlässigen Transport von Öl und Gas unter Einsatz fossiler und erneuerbarer Brennstoffe.

Deine Abschlussarbeit – herausfordernd und zukunftsorientiert

Die Entwicklung der Gasturbine wird von stets größer werdenden Anforderungen an Wirkungsgrad und Bauteillebensdauer getrieben, sodass die Berücksichtigung immer komplexerer Sachverhalte für weitere Verbesserungen nötig wird. Dreidimensionale Strömungssimulationen mittels CFD bilden hierbei einen essentiellen Baustein und dienen zur Auslegung und Performance-Vorhersage von Verdichterbeschaufelungen. Im industriellen Kontext basieren diese numerischen Methoden auf zahlreichen Vereinfachungen und Modellen, um eine kosteneffiziente Berechnung zu gewährleisten. Die Genauigkeit der Vorhersage ist eine Grundvoraussetzung um unterschiedliche Designs vergleichen und bewerten zu können. Hierzu werden experimentelle Daten herangezogen, anhand derer die Simulationsmodelle und –methoden validiert und verbessert werden können.

 
  • Du führst eigenständig Strömungssimulationen mehrerer Betriebspunkte eines Verdichterprüfstandes durch
  • Die Validierung der Ergebnisse anhand experimenteller Messdaten und Herausarbeitung der Unterschiede ist dein Spezialgebiet
  • Die Analyse des aerodynamischen Verhaltens bei unterschiedlichen Betriebszuständen bringt deine Augen zum leuchten
  • Natürlich dokumentierst du die Arbeit als Bachelor- oder Masterthesis
 

Deine Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Wenn du als Student im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einen vergleichbaren Studiengang eingeschrieben bist – ist das deine Chance!
  • Du glänzt mit deinen sehr guten Kenntnissen im Bereich Strömungssimulation, vorzugsweise mit TRACE
  • Gute Programmierkenntnisse in Python bringst du auch noch mit und natürlich MS Office
  • Deine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise zeichnet dich aus
  • Zeig uns all das mit deinen guten Deutsch- und Englischkenntnissen und bewerbe dich JETZT!

So trittst du mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/pg-de
wenn du vor deiner Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchtest.
+49 (9131) 17 – 1717
wenn du erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchtest. 
Ansprechpartnerin dieser Stellenausschreibung ist Frau Nicole Schwippl.
www.siemens.de/karriere
wenn du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Job ID: 87442

Organisation: Power and Gas

Erfahrungsniveau: Student / Schüler

Jobtyp: Beides





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben