Siemens Karriere

Prozessingenieur/in Projektierungsgrundlagen Zugbeeinflussung 80-100 %

Wallisellen, Schweiz
Engineering

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Siemens Mobility AG mit Hauptsitz in Wallisellen, beschäftigt in der Schweiz an verschiedenen Standorten rund 1000 Mitarbeitende. Das  Unternehmen besitzt alle erforderlichen Kompetenzen für ein effizientes Mobilitäts-Management für Menschen und Güter: von Betriebsführungssystemen für die Bahn- und Strassenverkehrstechnik über die Bahnelektrifizierung bis hin zu Schienenfahrzeugen und den dazugehörigen Serviceleistungen. Unter siemens.ch/mobility erhalten Sie einen Einblick in unsere Organisation, unsere Produkte und Lösungen, unsere Herausforderungen, unsere Arbeitsplätze, Ihre potenziellen Kolleginnen und Kollegen sowie über Ihre Möglichkeiten, bei der Siemens Mobility AG ein-, um- und aufzusteigen.

Ihr neues Aufgabenfeld

  • Erarbeitung von technischen Grundlagen für die Projektabwicklung von Zugbeeinflussungssystemen ETCS (Strecke, Fahrzeug)
  • Analyse von Normen und Regulativen bezüglich Anforderungen an das Konfigurations-, Dokumentations- und Requirement-Management
  • Optimierung der aktuellen Prozesse und Lösungen zur Sicherstellung von Konformität und Effizienz
  • Einführung neuer Prozesse und Tools in der Projekt-Abwicklungsorganisation inklusive Schulungen und Support
  • Erarbeitung von Basis-Konfigurationen für die Projektabwicklung mit diversen, landesspezifischen Normen
  • Drehscheibenfunktion zwischen Projektabwicklung, Siemens-Stammhaus, Entwicklung und Zulassungsbehörden

Ihre Talente und Erfahrungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH/ETH)
  • Fundierte Erfahrungen in Requirement-, Dokumentations- und Konfigurations-Management (inklusive Analyse von Normen und Regulativen) und entsprechenden Tool- und Prozesslösungen
  • Erfahrungen in der Eisenbahnbranche, insbesondere in der Signalisierung, Zulassung, Engineering, usw.
  • Selbständige/r, umsetzungsstarke/r Teamplayer/in mit ausgeprägter systematischer Denkweise und hohem Qualitätsbewusstsein
  • Fähigkeit Themen selbständig und mit hoher Intensität vorwärts zu bringen und auch unter Druck den richtigen Fokus zu behalten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Gute Gründe, bei Siemens Mobility zu arbeiten

Zahlreiche nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten und eine motivierende, kollegiale Arbeitskultur, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle wie Home Office und Mobile Working, grosszügige Ferienregelungen, Vaterschaftsurlaub und Sabbatical, ein «Women’s Network», ein abwechslungsreiches Sportangebot und eine Vielzahl an Freizeitclubs sowie umfassende Arbeitgeberleistungen für Junge, Ältere, Mütter, Väter, Alleinerziehende und Wiedereinsteigerinnen. Finden Sie noch mehr Gründe: siemens.ch/jobs

Ihr neuer Arbeitsplatz

So treten Sie mit uns in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inklusive CV, Motivationsschreiben, Zeugnisse, Diplome und Angabe Ihrer Verfügbarkeit. Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte unter Angabe der Job ID an hr-recruiting.ch@siemens.com

Siemens fördert die Chancengleichheit. Vielfalt bereichert unser Unternehmen und verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil.

Information für Personalvermittler: Siemens nimmt für diese Position keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen. Wir danken für Ihr Verständnis.




Job ID: 89528

Organisation: Mobility

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Beides





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?