Siemens Careers

Engineer Maintenance Development (m/w/d)

Erlangen, Germany
Project Management

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Gemäß Verordnung 445/2011 ist die Instandhaltungsentwicklungsfunktion (ECM II) mitverantwortlich für den betriebssicheren Zustand der jeweils zugeordneten Eisenbahnfahrzeuge.
  • Als Engineer Maintenance Development werden Sie Teil der Instandhaltungsentwicklungsfunktion (ECM II) und erstellen die Vorgaben für die Fahrzeuginstandhaltung, nehmen Fahrzeuge bei Übernahme der ECM Verantwortung ab, und geben Art und Weise der Fahrzeug- und Instandhaltungsakte je Fahrzeug vor.
  • Sie arbeiten in einem Netzwerk gemeinsam mit den Herstellern, Eisenbahnverkehrsunternehmen, Fahrzeughaltern, internen sowie externen Fachexperten zusammen.
  • Als zentraler Ansprechpartner in der Organisation bilden Sie eine wichtige Schnittstelle für technische Klärungen z.B. für die Fuhrpark-Managementfunktion (ECM III) oder die Instandhaltungserbringung (ECM IV). 
  • Technische Änderungen an Fahrzeugen werden durch Sie betrachtet, bewertet und zur Durchführung freigegeben. 
  • Sie erstellen Vorgaben für Felderfahrungen, leiten Analysen zur Instandhaltungsverbesserung ein und treiben die Weiterentwicklung der Instandhaltung je Fahrzeugflotte voran.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben ein Studium (Master/Diplom) der Fachrichtung Elektro-, Maschinenbau- oder Schienenfahrzeugtechnik erfolgreich abgeschlossen, und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung/-qualifikation im Bereich der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse über die VERORDNUNG 445/2011 Entity in charge of Maintenance. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Eisenbahnrecht z.B. EBO / AEG und können sich in den Normenreihen der DIN 27200 ff bewegen.
  • Sie konnten Erfahrungen zu Instandhaltungsabläufen und Prozessen, im Feld als auch im administrativen Bereich, sammeln.
  • Das Risikomanagementverfahren nach der  CSM VO 402/2013 ist Ihnen bekannt.
  • SAP PLM Grundkenntnisse zum Dokumentenmanagement bringen Sie mit.
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Bewusstsein, wenn es um den sicheren Eisenbahnbetrieb geht.
  • Sie ergreifen gern die Initiative, arbeiten strukturiert und qualitätsorientiert, sind durchsetzungs- und teamfähig. 
  • Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt


www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Miriam Kathrin Barbara Beier.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 93707

Organisation: Mobility

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?