Siemens Careers

Category Manager (m/w/d) im Projekt

Erlangen, Germany
SCM-Procurement / Supply Chain Logistics

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie bilden die Schnittstellenfunktion zwischen Einkauf und Projektmanagement, Logistik sowie Engineering und verantworten alle für den Einkauf relevanten Themen in den zugeordneten Projekten.
  • Dabei übernehmen Sie projektspezifische Verantwortung für elektrische und mechanische Din-/Norm-/ Katalogteile, zeichnungsgebundene Metall- und Kunststoffteile mittlerer Komplexität sowie Materialien aus dem Bereich Chemie.
  • Sie erstatten regelmäßig Bericht über Materialstatus und -kosten. 
  • In enger Abstimmung mit dem strategischen Einkauf übernehmen Sie eigenständig Vertragsverhandlungen und initiieren weitere Kostenreduzierungsmaßnahmen zur Erfüllung der Zielkosten in den Projekten.
  • Sie sind verantwortlich für effiziente Projekteinkaufsaktivitäten und die Pflege sowie den Ausbau eines crossfunktionalen Netzwerks. 
  • Sie verankern übergreifende Einkaufsstrategien im Entwicklungsprozess und verknüpfen diese mit technologischen Markttrends.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium einer technischen oder kaufmännischen Fachrichtung (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, BWL) vorweisen.
  • Darüber hinaus können Sie >5 Jahre Berufserfahrung im strategischen und/oder Projekteinkauf vorweisen.
  • Fundierte Erfahrung in mindestens einem angrenzenden Funktionsbereich (Entwicklung, Logistik, Projektmanagement) ist wünschenswert.
  • Im Idealfall besitzen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bahnsegment sowie einer anderen Industriebranche, z.B. Automobil.
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen (>30%) bringen Sie mit.
  • Sie besitzen die Fähigkeit in multidisziplinären Netzwerken zu arbeiten und diese zu pflegen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine sehr gute Selbstorganisation, Verhandlungs- und Präsentationskompetenz.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich; optimalerweise ergänzt eine weitere Fremdsprache Ihr Portfolio.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt


www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Sandra Steppacher.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 94048

Organisation: Mobility

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?