Siemens Careers

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Führerraum von Lokomotiven

Muenchen, Germany
Engineering

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Wir entwickeln und fertigen moderne Lokomotiven die auf der ganzen Welt im Einsatz sind – als Entwicklungsingenieur sorgen Sie dafür, dass unsere Fahrzeuge allen Anforderungen gerecht werden.
  • Sie sind projektverantwortlicher Entwicklungskonstrukteur (m/w/d) für den Führerraum von Lokomotiven. Dabei konstruieren Sie unterschiedlichste Komponenten, wie z.B. Führertisch, Rückwandschränke, Türen, Sitze, Front- und Seitenscheiben, Leitungsverlegung, Innenverkleidung und fügen diese Komponenten im Fahrerraum konstruktiv zusammen.
  • Die Anforderungen klären Sie mit internen (z.B. Rohbau, Schaltungstechnik) und externen (z.B. Lieferanten) Schnittstellenpartnern ab und erstellen daraufhin die Spezifikationen einschließlich sämtlicher Konstruktionsunterlagen.
  • Sie optimieren die Komponenten stets hinsichtlich Technik, Qualität und Kosten und leisten damit einen Beitrag zur Senkung der Herstellungskosten.
  • In Ihrer Aufgabe treffen Sie fachliche Entscheidungen und weisen Kollegen fachlich an – neue Mitarbeiter arbeiten Sie ein.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Maschinenbau. Alternativ können Sie eine abgeschlossene technische Berufsausbildung mit zusätzlicher Qualifizierung zum Techniker und mehrjährige Berufserfahrung vorweisen.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Konstruktion von komplexen Baugruppen/Komponenten.
  • Sie haben Kenntnisse über verschiedene Verbindungstechniken (z.B. Schweißen, Nieten, Kleben, Schrauben etc.)
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung wenn Sie Kenntnisse in Tools zur 3D-Konstruktion haben, idealerweise in Creo.
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sicher.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Philip Petendorf.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 95539

Organisation: Mobility

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?