Siemens Careers

Experte (m/w/divers) für Beschäftigungsbedingungen

Erlangen, Germany
Human Resources

Job Description

Lassen Sie uns die Zukunft des Gesundheitswesens gemeinsam gestalten.

Wir bei Siemens Healthineers haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, Gesundheitsanbieter weltweit dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Dieses Anliegen inspiriert uns, lässt uns neue Wege gehen und gibt uns das gute Gefühl, für unsere Kunden und die Gesundheit vieler Menschen einen Unterschied machen zu können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, investieren wir nicht nur in Ingenieurskunst, und damit in ein breites Portfolio richtungsweisender Medizintechnologien und Services – wir investieren vor allem in 48.000 Mitarbeiter. Jeder einzelne ein Pionier und Macher, hochengagiert und bestens vernetzt in der Healthcare Industrie. 
Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Siemens Healthineers als Experte (m/w/divers) für Beschäftigungsbedingungen.

Sie wollen verändern und sich aktiv einbringen? Dann unterstützen Sie unser Center of Expertise Industrial Relations & Employment Conditions.

Das Center of Expertise Industrial Relations & Employment Conditions der Siemens Healthcare GmbH hat die Verantwortung für die Themen Compensation& Benefits, Industrial Relations, Labor Law, Performance Reporting sowie für HR-bezogene M&A Themen.

Für unser Team, das die betriebsverfassungsrechtlichen Themen der Siemens Healthcare GmbH (insbesondere die Schnittstelle zum Gesamtbetriebsrat [GBR] und dessen Gremien) sowie deutschen Beschäftigungsbedingungen verantwortet, suchen wir einen Referenten (m/w/divers).

  • Sie unterstützen die firmenseitigen Vertreter und wirken bei den GBR-Ausschüssen im Rahmen von Beratungen und Verhandlungen von Gesamtbetriebsvereinbarungen mit
  • Sie beraten die operative Personalorganisation und die HR Business Partner zu den Siemens Healthineers Beschäftigungsbedingungen sowie zu arbeitsrechtlichen, insbesondere betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie wirken bei der Konzipierung Siemens Healthineers spezifischer Beschäftigungsbedingungen mit
  • Weiterhin unterstützen Sie bei M&A Projekten, insbesondere mit Deutschlandbezug (z.B. rechtliche due diligence)
  • Die Vorbereitung, Verhandlung und Umsetzung von Betriebsänderungen und damit ggf. notwendiger Interessensausgleiche gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich

Sie sind genau der oder die Richtige für diese Position, wenn Sie sich im Personalwesen und Arbeitsrecht auskennen.

  • Sie haben ein Studium im Bereich Jura oder BWL abgeschlossen oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Sie bringen langjährige Berufserfahrung im Personalwesen und/oder Arbeitsrecht mit
  • Sie haben Freude daran in einem dynamischen und sich schnell ändernden Umfeld zu arbeiten
  • Sie arbeiten stets teamorientiert und können sich schnell in neue Themen einarbeiten
  • Ihnen macht es Spaß pragmatische und tragfähige Lösungen zu erarbeiten
  • Damit Sie auch im internationalen Kontext sicher kommunizieren können, sind für Sie gute Englischkenntnisse selbstverständlich

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.

www.siemens.de/healthineers 
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über den Geschäftsbereich erfahren möchten.
+49 (9131) / 17 – 1717
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Linda Brachwitz. 
www.healthcare.siemens.de/careers
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens Healthineers erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Job ID: 95705

Organisation: Siemens Healthineers

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?