Senior Fusion Developer (m/w/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Sie machen die Zukunft schon heute zu Ihrem Beruf, wenn Sie Sensortechnik für fahrerlose (autonome) Schienenfahrzeuge entwickeln.
  • Ihr Fokus liegt dabei auf dem Nahverkehr (z. B. Straßenbahnen), den wir mit Projekten in aller Welt modernisieren.
  • Sie entwerfen Algorithmen für Multi Sensor Fusion und Multi Object Tracking für autonome Schienenfahrzeugen, damit diese sich sicher durch die Verkehrsumgebung bewegen.
  • Sie implementieren die Algorithmen in C++ und Python.
  • Außerdem testen und evaluieren Sie das Verhalten der Algorithmen in einer Simulationsumgebung sowie auch an Fahrzeugen unter realen Bedingungen.
  • Sie qualifizieren die Sensoren (z. B. Radargeräte, Laserscanner und Kameras), um eine optimale Umgebungswahrnehmung zu erreichen.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Die Grundlage für Ihren Erfolg bildet ein Hochschulabschluss (Master / Diplom) im Bereich Computerwissenschaft oder Naturwissenschaften.
  • Zudem überzeugen Sie mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Softwareentwicklung in der Sensorik.
  • Deshalb kennen Sie sich mit verschiedenen Sensortypen sowie deren Stärken und Schwächen aus.
  • Sie beherrschen C/C++ sowie Python sicher.
  • Außerdem wenden Sie Kalman Filter (LKF, EKF, UKF) sowie Partikelfilter sicher an und sind mit Dynamic Grid Fusion bestens vertraut.  
  • Sie bringen sehr gute Englischkenntnisse mit.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Julia Krzystek.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 98812

Organisation: Mobility

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?