Siemens Careers

Gruppenleitung (w/m) Engineering - Wicklung und Wicklungsaufbau (ET 98849)

Weiz, Austria
Engineering

Apply
English (UK)

Job Description


Wir verwirklichen, worauf es ankommt.

Mit unseren MitarbeiterInnen elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens AG Österreich - Transformers Weiz ist untrennbar mit Produkten für die elektrische Energieerzeugung und -verteilung verbunden und ist in die Division Energy Management eingebettet. Das weltgrößte Siemens Trafo-Werk in Weiz konstruiert Leistungs- und Verteiltransformatoren mit höchster Entwicklungskompetenz und fertigt diese unter Einsatz modernster Qualitätsstandards. Durch unsere innovative und neueste Technologie der Hochspannungstransformatoren wird elektrische Energie sicher und verlustarm übertragen. Diese Meisterleistungen schaffen wir vor allem durch unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter.

Unsere besonderen Stärken sind Kundenorientierung, Know-how und Flexibilität.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Transformers Weiz als Gruppenleiter (w/m) unseres Engineeringteams für den Bereich Wicklung und Wicklungsaufbau von Großtransformatoren in Weiz.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In dieser Position begleiten Sie Kundenprojekte für den Bereich „Wicklung und Wicklungsaufbau“ von der Anfrage, über den Auftragseingang, bis zur finalen Abwicklung. Die strategische Ausrichtung Ihrer Gruppe gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Führung eines Teams von ca. 9 Mitarbeitern. Weiters tragen Sie die Ergebnisverantwortung Ihres Teams. Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinäre Leitung Ihres Engineering Teams
  • Personalplanung, -koordination und -entwicklung

  • Vorantreiben von Verbesserungsaktivitäten zur Qualitätssteigerung in Ihrem Bereich sowie Bereich übergreifend

  • Leitung der laufenden Planung und des Controllings der Projekte sowie der relevanten Costcenter

  • Erstellung Abweichungsanalysen innerhalb der Projekte und Ableitung von Maßnahmen zur Erhöhung der Produktivität

  • Wichtiger Ansprechpartner zu Key-Schnittstellen wie Berechnung, Fertigung oder QM

  • Operative Aussteuerung der Mitarbeiter unter Einhaltung der Vorgaben der Prozessverantwortlichen

  • Setup der internen Abteilungsstruktur (Festlegung von Aufgabenfeldern und Verantwortlichkeiten)

  • Leitung diverser Meetings z.B. Jour Fixe oder Fortschrittsmeeting intern und extern

  • Eskalation von Terminverzügen z.B. bei Design-Freigaben, Lieferverzügen usw.

  • Reporting und Umsetzung einer Balanced Score Card mit KPI´s


 

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossenes, technisches Studium (TU/FH) bevorzugt im Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau o.Ä.
  • Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Qualitätsmanagement oder Entwicklung, bevorzugt im Elektromaschinenbau

  • Interdisziplinäre Personalführungserfahrung von Vorteil

  • Erfahrung mit 3D – CAD Programmen erwünscht

  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit


Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt beträgt für diese Funktion mindestens EUR 55.000,- EUR auf Vollzeitbasis. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen zum Thema Transformatorenbau bei Siemens.



 


Wie kann ich mich bewerben?


Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!


 



Job ID: 98849

Organisation: Energy Management

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?