Siemens Careers

Mitarbeiter (m/w) im Team "Environment, Health and Safety" (99333 HM)

Vienna, Austria
Environmental Protection, Health & Safety

Apply
English (UK)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Wien einen Mitarbeiter (m/w) im Team "Environment, Health and Safety".

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Unterstützung bzw. Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Maßnahmen, sowie die weitere Verfolgung der Maßnahmenumsetzung.
  • Durchführung von Betriebsbegehungen, Sicherheitsaudits, Baustellenaudits.
  • Umsetzung / Verfolgung der bei den Betriebsbegehungen / Audits festgelegten Verbesserungsmaßnahmen.
  • Entwicklung / Implementierung von Programmen und Strategien zur Bewusstseinsbildung und Verbesserung der EHS-Leistungen.
  • Erstellung von Berichten zum Status der EHS-Kennzahlen.
  • Erstellung und Abhaltung von Präsentationen vor dem Management
  • Unterstützung bei der Untersuchung von Arbeitsunfällen und arbeitsbedingter Erkrankungen.
  • Pflege einer Unfalldatenbank inklusive der Beinahe-Unfälle.
  • Ausarbeitung spezieller SiGe-Vorschriften und Betriebsanweisungen.
  • Erhebung des Unterweisungsbedarfes und Unterweisungen von Mitarbeitern.
  • Unterstützung im operativen Geschäft (EHS in Kundenprojekten).
  • Pflege der Ablage von Dokumenten und Nachweise in SharePoint, Web-Tools oder File Servern.
  • Zusammenarbeit im integrierten Managementsystem mit den Kollegen für Qualität und Informationssicherheit.
  • Österreich weite Betreuung der Standorte im Hinblick auf Gefahrengut und Ladungssicherung.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder vergleichbare Ausbildung).
  • Mehrjährige Berufserfahrung (min. 3-5 Jahre) im Bereich EHS.
  • Ausbildung zum Gefahrengutbeauftragten für Straße und Schiene von Vorteil.
  • SFK-Ausbildung bzw. Kenntnisse der Inhalte von Vorteil
  • Erfahrung in betrieblichen Abläufen, Prozessmanagement und Audits
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Strategisches Denken, Analysefähigkeit
  • Ergebnis- und Qualitätsorientierung
  • Flexibilität und Selbständigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SharePoint, Web-Applikationen)
  • Reisebereitschaft

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 44.800,-. Je nach  Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung




Job ID: 99333

Organization: Mobility

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time





Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?