Siemens Karriere

Prozessmanager (m/w/d) Software- und Änderungsmanagement

Erlangen, Deutschland
Quality Management

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Prozessmanager (m/w/d) steuern und optimieren Sie das Softwaremanagement (meilensteinbasierte Bereitstellung der Software im Liefer- und Leistungsumfang eines Rolling Stock Projektes) im gesamten Product-Life-Cycle für die Business Unit Rolling Stock.
  • Sie übernehmen die fachliche Führung der Softwaremanager der Business Unit und stellen die Anwendung von vorgegebenen Prozessen und Tools in den einzelnen Projekten sicher.
  • Daneben sind Sie für das technische Änderungsmanagement sowie die fachliche Führung der Änderungsmanager der Business Unit zuständig. 
  • Hierbei stellen Sie die Anwendung von vorgegebenen Prozessen und Tools in den einzelnen Projekten sicher.
  • Sie sind Ansprechpartner für Projektleiter und geschäftsverantwortliche Manager der Business Unit und vertreten das Software- und Änderungsmanagement Business Unit übergreifend.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einer technischen oder betriebswirtschaftlichen Fachrichtung.
  • Außerdem bringen Sie langjährige Erfahrung im Bereich Software-Management oder technisches Änderungsmanagement in Großprojekten mit, vorzugsweise im Dienstleistungs-, Bahnverkehrs- oder Infrastruktursektor.
  • Sie sind Experte in der praktischen Anwendung von Prozessanalysen und Change-Management Methoden.
  • Darüber hinaus punkten Sie idealerweise mit Kenntnissen in Redmine und SAP.
  • Gelegentliche Reisebereitschaft (ca. 10%) sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Sandra Steppacher.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 99499

Organisation: Mobility

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?