Siemens Karriere

Qualitätsmanager (m/w/d) im Projekt für internationale komplexe Instandhaltungsprojekte

Erlangen, Deutschland
Quality Management

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 28.400 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Der Qualitätsmanager im Projekt ist Experte und Partner des Projektmanagers und für alle qualitätsrelevanten Themen im Projekt verantwortlich. 
  • Als QMiP unterstützen Sie dabei die Projektleitung bei der Errichtung komplexer Serviceprojekte (teilweise inklusive der Ausgestaltung der Infrastruktur vor Ort z.B. Depotbau).
  • Neben der Zuordnung zum Projekt berichten Sie an den Qualitätsleiter der Geschäftseinheit.
  • Sie stellen die Qualität in der Projektabwicklung und die Einhaltung der relevanten internen und externe Vorgaben vor allem für die spätere Instandhaltungserbringung sicher (z. B. ECM, ISO 9001 ff, 14001, 18001 ff, Klebe- und Schweißzulassung des Instandhaltungsstandortes). 
  • Im Rahmen der Prozessgestaltung für die Instandhaltungsbetriebe moderieren Sie interdisziplinäre Teams / Gewerke zur bestmöglichen Gestaltung der Prozesse (z. B. Depotbau, Instandhaltung, Digitalisierung).
  • Zu nationalen und internationalen Siemens-Einheiten sowie Kunden bilden Sie die Schnittstelle für alle qualitätsrelevanten Themen.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium einer technischen Fachrichtung und erste Berufserfahrung im Qualitäts- und/oder Projektmanagement im Schienenverkehrsbereich oder alternativ ein  abgeschlossenes Bachelorstudium einer technischen Fachrichtung verbunden mit einer mehrjährigen Berufserfahrung im Qualitäts- und/oder Projektmanagement im Schienenverkehrsbereich 
  • Über qualitätsrelevante Normen haben Sie umfassende Kenntnisse oder idealerweise eine Zertifizierung (QMB, Auditor, etc.). Ebenso haben Sie gute Kenntnisse über QM-Methoden zur Fehlerursachen-Analyse und kennen den projektbezogenen Risikomanagement-Prozess.  
  • Zu Dienstreisen sind Sie bereit und besitzen interkulturelle Erfahrung.
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Miriam Kathrin Barbara Beier.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Job ID: 99953

Organisation: Mobility

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit





Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?